Berliner Morgenpost: Durchsetzen oder sein lassen / Kommentar von Jessica Hanack zum Berliner Hunderegister

BERLINER MORGENPOST [Newsroom]
Berlin (ots) – Kurzform: Drohen in der Praxis keine Strafen, sinkt der Anreiz, die Anmeldepflicht zu erfüllen. Wenn Berlin also die Notwendigkeit für das staatliche Hunderegister sieht, muss das auch durchgesetzt werden. Sonst sind die Besitzer, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell