Niedersachsens Umweltminister will für Ausbau der Erneuerbaren viel Geld in die Hand nehmen / Christian Meyer rechtfertigt Finanzierungspläne: „Von Trickserei kann keine Rede sein“

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]
Osnabrück (ots) – Der niedersächsische Umweltminister Christian Meyer (Bündnis 90/Die Grünen) freut sich über einen satten Zubau von Solaranlagen in Niedersachsen im vergangenen Jahr. „Es gibt einen regelrechten Erneuerbaren-Spirit bei uns im … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell