MDR startet mit seiner ersten „Y-Kollektiv“-Reportage und stärkt damit den jungen Blick in der ARD Mediathek

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]

Leipzig (ots) – Ab heute (12. Februar) ist die erste vom MDR verantwortete Folge des „Y-Kollektivs“ in der ARD Mediathek abrufbar und eröffnet damit eine neue Staffel. Carolin von der Groeben geht darin den Mechanismen von Cybergrooming auf den … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell