„Y-Kollektiv“-Reportage von MDR und WDR blickt auf furchtloses Engagement gegen rechts

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]

Leipzig (ots) – Deutschland droht weiter nach rechts zu rücken. Rechte und Rechtsextreme sind so stark wie nie. Die Leipziger Reporterin Claudia Euen besucht für das „Y-Kollektiv“ Menschen, die sich ihnen furchtlos entgegenstellen – selbst … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell