Erst Kino, dann Free-TV: Die neue ARD-Impro-Komödie „Micha denkt groß“ von Charly Hübner, Lars Jessen und Jan Georg Schütte, ab 22. August im Kino und im Herbst in der ARD

<div data-recalc-dims=Erst Kino, dann Free-TV: Die neue ARD-Impro-Komödie "Micha denkt groß" von Charly Hübner, Lars Jessen und Jan Georg Schütte, ab 22. August im Kino und im Herbst in der ARD
" title="
Erst Kino, dann Free-TV: Die neue ARD-Impro-Komödie "Micha denkt groß" von Charly Hübner, Lars Jessen und Jan Georg Schütte, ab 22. August im Kino und im Herbst in der ARD
" />
ARD Das Erste [Newsroom]

München (ots) – Mit Charly Hübner, Jördis Triebel, Ulrich Brandhoff, Natalia Rudziewicz, Peter Kurth und vielen anderen Skurrile Impro-Komödie zum Lachen und Nachdenken: In einem Dorf in Sachsen-Anhalt, einem der Dürre-Hotspots in Deutschland, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell